10 DINGE OHNE DIE ICH NICHT LEBEN KÖNNTE

Kennt ihr das? Ihr schaut euch in eurem Zuhause oder eurem Leben um und denkt: mein Gott sind das viele Sachen die ich habe. Ob das jetzt Klamotten, DVDs oder Freunde auf Facebook sind. Viele Dinge bräuchten wir eigentlich gar nicht und könnten vermutlich auch gut ohne sie leben. Wer mir ein bisschen folgt, weiß, dass ich bereits einen Artikel zum Thema Minimalismus geschrieben habe und zwar findet ihr ihn hier.

GjWpWqEmT8CcTC9XHU4URw_thumb_54a6

Wenn man sich ein bisschen mit dem Thema beschäftigt fragt man sich auch unweigerlich: ohne welche 10 Dinge könnte ich nicht leben? Deshalb habe ich hier mal eine Liste erstellt mit 10 Dingen, von denen ich denke, dass ich sie unbedingt brauche und nicht auf sie verzichten könnte.

  1. Freunde und Familie (Die stehen hier ganz klar an erster Stelle)
  2. Ohne meine Kamera könnte ich ganz sicher nicht (ich liebe es Erinnerungen in Bildern fest zu halten)
  3. Bücher (Wer mich kennt konnte ganz sicher erraten, dass die bei mir ganz weit oben stehen)
  4. BuJo (Ohne mein Bullet Journal, also meinen Terminplaner würde ich vermutlich komplett den Überblick verlieren, wann was ansteht)
  5. Schokolade (Also bei Schoki könnte ich einfach immer zuschlagen)
  6. Reisen (Ich habe einfach viel zu viel Spaß beim entdecken neuer Orte)
  7. Gemütliche Filmabende mit Rückenmassage (das geht vor allem an eine sehr gute Freundin, die sich immer die Zeit nimmt mir ein bisschen den Rücken zu massieren. Einen FETTEN Knutscher an dieser Stelle!)
  8. Herbst (Da es sich beim Herbst um meine liebste Jahreszeit handelt und man es sich sooo schön bequem machen kann.)
  9. Laptop (Vermutlich wundert das in der heutigen Zeit niemand mehr, aber ohne Laptop könnte ich weder bloggen, noch meine Geschichten ordentlich aufschreiben)
  10. Musik (Ob zum entspannen, oder für gute Laune. Musik habe ich fast immer auf den Ohren)

Eigentlich hatte ich gedacht, dass man da schnell eine ganze Palette zusammen hat. Aber diese 10 Dinge zu finden ist mir wirklich schwer gefallen. Jedes mal, wenn ich dachte: ‚Oh ja, ohne das geht es nicht‘ habe ich angefangen darüber nachzudenken und dann doch noch einen Weg gefunden, wie es ohne ginge. Beispiel: mein Auto. Klar finde ich das super und möchte es nicht missen, aber mit den öffentlichen und einem Fahrrad ginge es vermutlich eben auch.

Wie sieht es bei euch aus? Ohne welche 10 Dinge könntet ihr nicht leben?

Advertisements

4 Gedanken zu “10 DINGE OHNE DIE ICH NICHT LEBEN KÖNNTE

  1. Da hast du uns aber eine Challenge gegeben.. Ich nehme sie mal an.

    1. Freunde und Familie- ohne Menschen ist das Leben nur halb so schön
    2. Handy
    3. Laptop
    4. Pflegeprodukte
    5. Sport
    6. Mädelsabende, die bis in die Nacht gehen
    7. Reisen- Ich bin ein absoluter Weltenbummler und möchte nicht Nur an einem Ort sein.
    8. Musik- egal ob ich traurig, fröhlich oder nachdenklich bin- Musik gehört zu meinem Leben dazu.
    9. Fotografieren- So kann man Erinnerungen am besten festhalten
    10.Haustiere- auch wenn es in meinem Studentenalltag nicht möglich ist, auf lange Sicht kann ich auf Haustiere nicht verzichten

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s