ICED COFFEE

Hmm, lecker! Die Sonne scheint von strahlend blauen Himmel und es ist super warm. Was gibt es da besseres, als einen schönen kalten Eiskaffee zu schlürfen um sich ein wenig zu erfrischen?

Ich jedenfalls stehe da total drauf. Leider bin ich nur kein großer Freund von denen, die man in der Eisdiele so bekommt. Deshalb habe ich es dieses Jahr einfach mal selber ausprobiert und ich bin begeistert!

 

Eigentlich ist das wirklich ganz einfach. Ihr braucht:

  • ein großes Glas
  • kalten Kaffee
  • Speiseeis nach Geschmack (ich habe mich für Cappuccino-Eis entschieden)
  • ein bisschen Milch
  • ein paar Eiswürfel

als erstes gebt ihr das Speiseeis in das Glas, dann die Eiswürfel oben drauf ( die kann man auch weglassen, mit bleibt der Kaffee aber noch länger kalt). Anschließend den Kaffee darüber geben und mit etwas Milch abschmecken. Schon ist die Erfrischung fertig.

Wer mag kann natürlich auch noch Schlagsahne dazugeben und zum süßen beispielsweise Ahornsirup verwenden. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt!

Danach gibt es nur noch eins: genießen, genießen, genießen 😉

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s