MUTTER NATUR UND DER OZEAN

Aus gegeben Anlass (an einem Tag 10 °C – am nächsten knappe 28 °C) frage ich mich doch langsam, was zur Hölle da gerade abgeht? Kann man da von einer Klimaerwärmung sprechen? Ich bin ja der Meinung, dass es sich eigentlich viel mehr um eine Klimaverextremung handelt. Die Wetterlagen werden schlimmer. Kälte kommt zu uns, sogar Bodenfrost haben sie gemeldet. Das ist nicht mehr der August, wie wir ihn kennen. Letztes Jahr zu der Zeit, saß ich noch im Bikini bei meinem Großeltern auf dem Balkon und bin vor Hitze fast eingegangen. Letzte Woche bin ich mit langer Hose, dünnem Pulli, Lederjacke und dickem Schal aus dem Haus gegangen. Dieses Jahr bin ich noch nicht zu der Hälfte der Sommeroutfits gekommen, die in meinem Kleiderschrank hängen.

Gerade wegen diesen Temperaturschwankungen im Moment mache ich mir doch Gedanken über unsere Welt und was mit der Natur so passiert.  Dazu möchte ich euch zwei Videos zeigen, die mich tief beeindruckt haben. Das erste habe ich in der Kinowerbung gesehen. Tatsächlich habe ich damals eine Gänsehaut bekommen, als es auf der Kinoleinwand lief. Damals dachte ich mir: Da musst du mal schauen, ob es noch mehr von gibt. Ein zweites habe ich dann tatsächlich noch gefunden.

Ich finde Hannelore Elsner und Hannes Jaenicke waren eine perfekte Wahl. Die Bilder und das erzählte hat mich wirklich bewegt. Die Videos sind bildgewaltig und regen einen wirklich zum Nachdenken an. Sie zeigen einem deutlich auf, dass es nicht normal ist was im Moment auf der Erde mit der Natur geschieht. Und vor allem zeigen sie, dass die Natur so viel mächtiger ist, als wir Menschen.

Wann immer ich diese Videos sehe fühle ich mich klein. In unserem alltäglichen Leben vergessen wir oft, dass die Natur sehr gewaltig sein kann. Das zeigt sich in letzter Zeit auch immer öfter. Orkane am Festland, Wirbelstürme die ganze Städte zerstören und Erdbeben die Hunderttausenden die Existenz zerstören. Hier läuft etwas entsetzlich schief und solange der Mensch sich nicht ändert, wird es vermutlich immer schlimmer werden.

Manchmal habe ich das Gefühl, dass den meisten Menschen nicht bewusst ist, was im Moment passiert. Das es tatsächlich auch weiterhin große Änderungen in unserer Umwelt geben wird, wenn die Menschheit nicht aufhört nur nach ihren eigenen Wünschen zu handeln. Vielleicht können diese Videos ein paar mehr Menschen aufrütteln und dazu bewegen etwas zu ändern und sei es nur eine Kleinigkeit. Ansonsten holt sich Natur irgendwann zurück, was man ihr genommen hat.

Ich hoffe die Videos berühren euch genau so sehr wie sie mich berührt haben.

Advertisements

2 Gedanken zu “MUTTER NATUR UND DER OZEAN

  1. Wirklich sehr Eindrucksvoll und so mächtig. Immer wenn ich an einem Strand stehe und auf’s Meer blicke spüre ich diese Kraft, so unkontrollierbar diese Stärke dass man ganz demütig wird.

    Wir sollten alle erkennen, dass wir eins mit der Natur sind und man sich umeinander kümmern und sorgen muss!

    Toller Beitrag!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s