SMARAGDGRÜN – FILM

Sicher habt ihr schon gesehen, was im Moment in den deutschen Kinos läuft. Smaragdgrün! Bestimmt sagt der Name einigen von euch etwas. Ist ja eine der großen deutschen Jugendbuchreihen. Ich selbst habe die Trilogie von Kerstin Gier bei mir zu Hause im Bücherregal stehen und ich liebe die Geschichte einfach. Ich könnte diese Bücher einfach immer wieder lesen.
smaragdgruen-hauptplakat
Leider war ich von der Umsetzung der ersten beiden Bücher etwas enttäuscht. Mir ist durchaus klar, dass man sich bei den Verfilmungen nicht zu 100 % an das Buch halten kann (das würde wohl bei dem ein oder anderen dann das Budget sprengen), aber etwas näher an den Büchern hätten die Filme in diesem Fall schon sein können. Ich finde immer noch, dass es gute Filme sind, die einem beim anschauen große Freude bereiten. Vor allem, da hier kein riesengroßes Budget dahinter stand wie es in Hollywood vielleicht möglich gewesen wäre.
Also alles in allem finde ich die Filme sehr gelungen und würde sie auch jedem Fan von Liebe und Zeitreisen empfehlen. Obwohl es mit den Büchern vor allem gegen Ende eigentlich nicht mehr viel gemein hat, da hier ganze Handlungsstränge verändert wurden. Aber wie eine liebe Freundin von mir gesagt hat, muss man Film und Buch immer differenziert betrachten. Und trotz all der Kritik, dass man sich nicht sehr nah an dem Buch orientiert hat, muss ich auch zugeben, dass sie sich große Mühe gegeben haben und sich einige sehr sinnvolle Gedanken gemacht haben. Zum einen wird im Film sehr schön beleuchtet, wie in der heutigen Zeit der Einfluss der Loge schon zunimmt und wieviel Schaden diese dadurch nehmen kann und zum anderen entwickeln sich einige Charaktere gegen Ende anders als im Buch. Dieses Entwicklungen haben mir gut gefallen und haben dem Film eine etwas andere Wendung gegeben.
Wem schon Teil 1 und 2 gefallen haben, der wird auch mit Teil 3 seine Freunde haben. Und wer die anderen Teile noch gar nicht gesehen hat: Schaut euch die Filme an und lest die Bücher! Das ist wirklich eine meiner liebsten Trilogien (und das sag ich, wo ich Trilogien sonst wirklich nicht gerne habe).
Advertisements

2 Gedanken zu “SMARAGDGRÜN – FILM

  1. Ich hab gestern das Buch gelesen und muss jetzt endlich mal ins Kino, freu mich voll auf den Film. Schade, wenn sie den Schluss so arg geändert haben, der war im Buch ja nochmal richtig spannend…aber bei den anderen beiden Filmen sind die Änderungen ja auch nicht so ins Gewicht gefallen. Bin schon gespannt 😊

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s